Teamtag 2013

Ihr seid schon gespannt was im Lager passiert?
Wir wissen es schon!

Am Samstag haben wir unseren Teamtag durchgeführt. Dabei haben wir die gemeinsamen Programmpunkte zwischen Jula und Mäla vorbereitet. Und wir können sagen: Es wird wieder einiges an Spannung geboten sein wenn unsere beiden Lager aufeinander treffen und sich die gemischten Gruppen in allerlei Wettbewerben messen. Ihr könnt euch auf ein buntes, vielseitiges Programm einstellen.

Während die Betreuer und Springer die Programmpunkte vorbereitet haben, waren natürlich auch TT und Küche nicht untätig. Wie immer war die Küche natürlich für das leibliche Wohl aller beteiligten zuständig und hat ihre Koch- und Backkunst sowohl zur Mittags-, als auch zur Kaffeezeit unter Beweis gestellt. Nach den Tests am Samstag können wir auch da schon wieder leckerste Gerichte versprechen. 😉

Um ein entspannt lockeres Lager zu erleben sollten auch wasserdichte Zelte wieder im Gepäck sein. Um dies zu gewährleisten hat der TT während der Vorbereitungszeit wieder Zelte kontrolliert und geflickt.

Neben den Vorbereitungen der Programmpunkte waren die Rechtsbelehrung und die Erste-Hilfe-Schulung die beiden zentralen Themen des Teamtag 2013 - 02Wochenendes. In der Rechtsbelehrung ging es einerseits um die theorethischen Grundlagen und Gesetzestexte, sowie andererseits um praktische Was-Wäre-Wenn-Situationen im Lager, die mithilfe von Rollenspielen möglichst interessant gestaltet wurden.
Für die Erste-Hilfe-Schulung gilt, dass hier eine Auffrischung der schon bekannten Kenntnisse aus den Erste-Hilfe-Kursen z.B. zum Führerschein durchgeführt wurde. Dabei wurde ein besonderer Schwerpunkt auf Themen gelegt die im Lager schneller vorkommen.

Für Rechtsbelehrung und Erste-Hilfe-Kurse galt vor allem auch das Motto: „Erzähl mir und ich vergesse. Zeige mir und ich erinnere. Lass es mich tun und ich verstehe!“ (Konfuzius).

Teamtag 2013 - 01Ihr wollt auch wissen was im Lager passiert?
Erste Eindrücke können alle Teilnehmer an unserem Infonachmittag im Juni erschnuppern. Die Einladungen dazu kommen übrigens in den nächsten Tagen an! 😉 Aber um wirklich zu wissen was wir wieder vorbereitet haben müssen auch die zwei Wochen im Sommer fest eingeplant sein!

Du bist noch nicht angemeldet? In beiden Lagern sind noch sehr wenige Plätze frei!

Schreibe einen Kommentar